Kompetenzzentrum Energiewende v1.0 || Impressum | Projektleitung | Datenschutz
Kompetenzzentrum Energiewende Konstanz

Energiemanagementsystem Insel Mainau

Im Jahr 2013 wurde auf der Insel Mainau begonnen, ein Energie-managementsystem nach DIN ISO 50001 zu implementieren. Die Mainau GmbH verpflichtet sich damit zu einer kontinuierlichen Verbesserung der Energieeffizienz sowie zur Aufdeckung von Energieeinsparmöglichkeiten. Unter dem Leitsatz "Nachhaltigkeit für Region und Umwelt" strebt das Unternehmen außerdem eine vollständige Versorung der Insel aus regenerativen Energien an.


Bausteine des Energiemanagementsystems:

  • Die Mainau GmbH betreibt eine Holzhackschnitzelanlage und eine Holzvergasungsanlage sowie ein mit Erdgas betriebenes Blockheizkraftwerk.
  • Ein Biogas-Blockheizkraftwerk auf Basis einer Trockenvergärung wird geplant.
  • PV-Anlagen sind installiert, weitere Anlagen in Planung.
  • Zur Senkung der Stromspitzen im Sommer und besseren Auslastung der Blockheizkraftwerke wird derzeit eine Absorbtionskälteanlage installiert

Ansprechpartner:

Theo Straub, Energiemanagement Insel Mainau

Projektstart:

2011